Structural Glazing-Fassaden müssen Anforderungen an eine ästhetische Gestaltung erfüllen und gleichzeitig den funktionellen Notwendigkeiten eines Gebäudes gerecht werden, wie Wärmedämmung, Widerstand gegen Klimaveränderungen sowie langfristige Haltbarkeit über viele Jahrzehnte.

Die Fertigung von modernen Structural Glazing-Elementen ist nur durch strukturelles Kleben unter Einsatz von Hochleistungs-Silikon-Klebstoffen zu bewerkstelligen.
Kleb- und Dichtstoffe müssen präzise verarbeitet und genau aufgetragen werden, um eine optimale Verklebung und  Versiegelung zu gewährleisten.
Seit den frühen 70er Jahren ist Reinhardt-Technik ein führender Anbieter von Dosier- und Mischanlagen für die Glasindustrie.

Bei den zunehmenden Anforderungen an höhere Qualität, Bedienkomfort und Produktivität war Reinhardt-Technik immer schon einen Schritt voraus, dank der kontinuierlichen Entwicklung von Verbesserungen und neuen Produkten.

1
Optionaler Manipulator
ISOLIERGLAS

ISOLIERGLAS

Randverbund/ Sekundärversiegelung

DIRECT GLAZING

DIRECT GLAZING

Verklebung mit Rahmen

STRUCTURAL GLAZING

STRUCTURAL GLAZING

Verklebung Halterung auf Glas

VORTEILE

  • Innovative Lösungen ermöglichen Materialeinsparungen, erhöhen die Produktivität und steigern die Nachhaltigkeit
  • Robuste 1K- und 2K-Verarbeitungsgeräte für zuverlässigen Betrieb in anspruchsvoller Produktionsumgebung
  • Einfache Handhabung dank bedienerfreundlichem und ergonomischem Design.
  • Optimierte Anlagenausführungen und Funktionalitäten, basiert auf enge Zusammenarbeit mit Materialherstellern.
  • Standardisiertes Produkt-Portfolio bietet kurze Lieferzeiten, schnellen Vor-Ort-Service und ständige Ersatzteilverfügbarkeit.