Conti Flow Vario

Die Produktlinie Conti Flow stellt eine Reihe von Präzisions-Zahnrad-Dosiersystemen dar, die für ein breites Spektrum unterschiedlichster Anwendungen in den Bereichen Kleben, Dichten, Vergießen und sonstiger Dosier- und Mischprozesse zur Verarbeitung von flüssigen bis hochviskosen Ein- oder Mehr-Komponenten-Materialien ausgelegt sind.

Conti Flow bietet eine kontrollierte wie auch reproduzierbare Dosier- und Mischleistung und gewährleistet damit eine konstante Produktionsqualität

Die verschiedenen Varianten der Conti Flow Systeme ermöglichen die optimale Lösung für individuelle Kundenanforderungen.

Standardfunktionen

  • Servo-getriebene Präzisions-Zahnradpumpe
  • SPS-Steuerung

  • Intuitives Bedienfeld / Touchpanel

  • 15 Dosierprogramme
  • Eingangs- und Ausgangsdruck-Überwachung
  • Intelligente Druck/Volumen Regelung
  • 
Alarm in Klartext

  • Topfzeitüberwachung

Optional

  • Lieferbar in Kombination mit RT-Zuführeinheiten oder Druckbehälter je nach Material und Verbrauch
  • Bis zu 8 Heizkreise möglich
  • 
Online-Prüfung des Mischungsverhältnisses
  • MPC (Mold Pressure Control) für RTM/RIM–Prozesse in der Composite-Herstellung
  • Verschiedene Dosiersteuerungen möglich
  • Bis zu 64 Dosierprogramme

  • Wahlweise mit Fuss- oder Handschalter
  • Arbeitstisch auf Rollen
  • Evakuierung
  • Snuff-back Ventil
  • Elektrisches Rührwerk

TECHNISCHE DATEN

Conti Flow Vario

Länge 810 mm
Breite 1.000 mm
Höhe 850 mm
Materialbehälter 12 l, 24 l, 45 l pressure vessels
Alternative RT-Feeder 20
Mischungsverhältnis 100 : 100 – 100 : 2
Theoretische Ausstoßleistung ca. 1.200 gr./min.
Max. Materialdruck 100 bar
Gewicht 160kg - 200kg